Gasmelder

NG-9B

Der batteriebetriebene Gasmelder NG-9B detektiert sicher und zuverlässig Stadt - und Erdgas (Methan). Die neuartige Sensortechnologie ermöglicht es, dass dieser Gasmelder lediglich mit 2 x 1,5 V Batterien betrieben werden kann. Dadurch ist die Installation und die Nachrüstung des FireAngel Gasmelder sehr einfach und montagefreundlich, da kein 230 V Anschluss nötig ist. Stadt - und Erdgas (Methan) ist ein sehr umweltfreundlicher Energieträger und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die Gefahren einer Gasexplosion sind jedoch nicht unerheblich und oft dramatisch. Der Gasmelder warnt frühzeitig noch bevor eine gefährliche und zündfähige Gaskonzentration entsteht. Stadt - Erdgas (Methan) ist leichter als Luft und steigt nach oben, aus diesem Grunde sollte der Gasmelder 30 cm unterhalb der Decke installiert werden.

Leistungsmerkmale:
- neu entwickelte Sensortechnologie
- permanente Überwachung und Prüfung der Gaskonzentration
- einfache Installation - kabelfrei zu installieren
- großer Testknopf mit Stummschaltung und RESET Funktion
- Detektion: Methan CH4 / Stadt- Erdgas
- Ansprechschwelle bei 10 % UEG (untere Explosionsgrenze)
- Überwachungsbereich 20 - 40 qm
- Lauter Alarmgeber 85 dB-A

Technische Daten:
- Stromversorgung: 2 Lithiumbatterien AA 1,5 V
- Batterien im Lieferumfang enthalten
- Entwickelt gemäß BS EN 50194-1:2009
- Betriebsdauer des Sensors 5 Jahre
- kompakte Bauform: 110 x 65 x 35 mm
- 5 Jahre Garantie

NG-9B

Downloads

Produktdatenblatt

S/200-P-230 V

Der 230 V Gasmelder detektiert zuverlässig Methan, Butan und Propan. Es ist zur Verwendung in Wohnhäusern geeignet und kann direkt an eine 230 V Netzsteckdose angeschlossen werden. Zum Anschluss oder zur Aufschlatung des Gasmelder an ein Gefahrenmeldesystem oder Alarmanlage hat der Gasmelder zwei Schaltausgänge.

Leisutngsmerkmale:
- Betriebs-, Fehler- und Alarmanzeige (grün, gelb, rot)
- lautstarker Alarmgeber 85 dB-A
- zwei Schaltausgänge
- Relaisausgang, potentialfreier Wechselkontakt 5 A / 230 V AC

Technische Daten:
- Stromversorgung: 230 V AC / 50 Hz
- Leistungsaufnahme max. 6 VA
- Ansprechschwellen:
      Methan (Stadtgas, Erdgas) 0,4000 Vol.%
      Butan (Flüssiggas) 0,2050 Vol. %
      Propan (Flüssiggas) 0,2400 Vol %
- 12 V DC Ausgang, geschaltet bei Alarm, max. 200 mA
- Abmessungen: 140 x 125 x 42 mm
- EN 50194-1:2009
- 2 Jahre Garantie

S/200-P-230 V

Downloads

Produktdatenblatt

S/200-P-12 V

Der 12 V Gasmelder detektiert zuverlässig Methan, Butan und Propan. Er ist besonders geeignet für die Verwendung in Wohnhäusern, Wohnwagen und Wohnmobilen. Der Gasmelder kann auch an ein Gefahrnmeldesystem oder eine Alarmanlage angeschlossen werden. Die 12 V Spannugsversorgungung erfolgt dann aus der der Zentrale. Zum Anschluss externer Signalgeber oder zur Ansteuerung eines Alarmsystems hat der Gasmelder zwei Schaltausgänge.

Leistungsmerkmale:
- Betriebs-, Fehler- und Alarmanzeige (grün, gelb, rot)
- lautstarker Alarmgeber 85 dB-A
- zwei Schaltausgänge
- Relaisausgang, potentialfreier Wechselkontakt 5 A / 230 V AC

Technische Daten:
- Stromversorgung: 12 V DC
- Stromaufnahme: max.130mA
- Ansprechschwellen:
      Methan (Stadtgas, Erdgas) 0,4000 Vol.%
      Butan (Flüssiggas) 0,2050 Vol. %;
      Propan (Flüssiggas) 0,2400 Vol. %
- 12 V DC Ausgang, geschaltet bei Alarm, max. 200 mA
- Abmessungen: 140 x 125 x 42 mm
- EN 50194-1:2009
- 2 Jahre Garantie

S/200-P-12 V

Downloads

Produktdatenblatt