Kohlenmonoxidmelder

Warum ist Kohlenmonoxid so gefährlich und heimtückisch:
Das CO - Gas entsteht bei der einer unvollständigen Verbrennung kohlenstoffhaltiger Substanzen, wie z.B. Holz, Papier, Erd- und Flüssiggas. Häufig sind auch technische Defekte an Gasthermen oder verstopfte Kamine die Unglücksursache für eine Kohlenmonoxidvergiftung. Kohlenmonoxid ist ein farb,- geruch- und geschmackloses Gas, welches von Menschen nicht wahrgenommen werden kann.

Jedes Jahr kostet Kohlenmonoxid mehr als 600 Menschen in Deutschland das Leben, mehr als 4000 werden mit schweren Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Takecare ist eine Initiative der Marke FireAngel in Deutschland. Ihr Ziel: Kohlenmonoxid, diesen unsichtbaren Killer, sichtbar zu machen. In dem sie darüber reden, wie Kohlenmonoxid entsteht und wie man sich vor diesem tödlichen Gas schützen kann.

Kohlenmonoxidmelder retten Leben:
Geprüfte und zugelassene CO-Melder erkennen sicher und zuverlässig bereits sehr geringe CO-Konzentrationen in der Umgebungsluft und schlagen rechtzeitig Alarm. Die Ansprechschwellen und sicheren Grenzwerte sind in der Europäischen Norm EN 50291 definiert und vorgegeben.

Ansprechschwellen gemäß EN 50291 in ppm = parts per million

  • 50 ppm Auslösung nach 60 - 90 Min.
  • 100 ppm Auslösung nach 10-40 Min.
  • 300 ppm Auslösung < 3 Min.

Sicherheit geben die FireAngel Kohlenmonoxidmelder. Hierzu bieten wir verschiedenene Modelle an.

CO-9DE

Der Kohlenmonoxidmelder CO-9DE detektiert bereits geringe Mengen an Kohlenmonoxid und warnt frühzeitig vor gefährlichen CO-Konzentrationen in der Luft. Das sehr übersichtliche und multifunktionale LC-Display ermöglicht eine einfache Bedienung und Visualisierung der akuten Gefahrensituation durch Klartextanzeigen. Die Ansprechschwellen für CO Melder sind in der EN Norn 50291 definiert und vorgeschrieben.

Ansprechschwellen gemäß EN 50291
in ppm = parts per million
-   50 ppm Auslösung nach 60 - 90 Min.
- 100 ppm Auslösung nach 10-40 Min.
- 300 ppm Auslösung < 3 Min.  

Leistungsmerkmale:
- elektrochemischer Kohlenmonoxid-Sensor
- LC-Display
- integrierte Langzeitbatterie (7 Jahre)
- großer Testknopf
- Maximalwertspeicher bis zu 4 Wochen
- EN 50291 zertifiziert

Technische Daten:
- lauter Alarmgeber 85 dB-A
- Abmessungen: Höhe 70 mm, Breite 120 mm
- 7 Jahre Garantie
- EAN: 0816317001933

CO-9DE

Downloads

Produktdatenblatt

CO-9B

Der Kohlenmonoxidmelder CO-9B detektiert mit seinem elektrochemischen Kohlenmonoxid-Sensor zuverlässig und sicher eine gefährliche Kohlenmonoxid-Konzentration in der Umgebungsluft. Der CO Melder CO-9B ist mit zwei auswechselbaren 1,5 V Batterien ausgestattet und somit auch geeignet für Garagen, Wochenendhäuser, Gartenlauben und sonstige Nebengebäude. Der CO-9B ist auch geeignet für den Einsatz in Wohnwagen und Wohnmobile.

Ansprechschwellen gemäß EN 50291:
in ppm = parts per million
-   50 ppm Auslösung nach 60 - 90 Min.
- 100 ppm Auslösung nach 10-40 Min.
- 300 ppm Auslösung < 3 Min.  

Leistungsmerkmale:
- elektrochemischer Kohlenmonoxid-Sensor
- einfache Handhabung
- großer Testknopf
- lauter Alarmgeber 85 dB-A

Technische Daten:
- Stromversorgung: 2 Alkalibatterien AA 1,5 V
- Batterien im Lieferumfang enthalten
- durchschnittliche Batterielebensdauer ca-  1 - 2 Jahre
- 30 Tage Batteriewechselsignal  
- 7 Jahre Garantie
- EAN 0816317002466

CO-9B

Downloads

Produktdatenblatt

SC 05 AE-DER

Der kombinierte Rauch- und Kohlenmonoxidmelder erkennt sicher und zuverlässig Rauchkonzentrationen und gleichzeitig das gefährliche Kohlenmonoxid. Durch seine kompakte Bauform ist das Kombigerät besonders für Anwendung in privaten Wohnbereichen geeignet. Dieser Melder bietet somit Schutz vor zwei potenziell tödlichen Gefahren in einem einzigen Gerät - Rauch und Kohlenmonoxid / CO. Er verfügt über eine foto-optische Sensortechnologie zur zuverlässigen Erkennung von Brandrauch bereits in der Entstehungsphase. Der integrierte elektrochemische CO-Sensor überprüft zudem kontinuierlich den Kohlenmonoxidgehalt in der Umgebungsluft und alarmiert frühzeitig bei einem kritischen CO-Wert. Das Kombigerät ist als Rauchmelder nach EN 14604 und als CO-Melder nach EN 50291 zugelassen.

Ansprechschwellen des CO Melder gemäß EN 50291:
in ppm = parts per million
- 50 ppm Auslösung nach 60 - 90 Min.
- 100 ppm Auslösung nach 10-40 Min.
- 300 ppm Auslösung < 3 Min.  

Leistungsmerkmale:
- kombinierter Rauch- & Kohlenmonoxidmelder
- foto-optische Sensortechnologie zur Erkennung von Rauch
- elektrochemische Sensortechnologie für eine sichere CO-Detektion
- große Test-/Stummschalttaste
- akustische und optische Alarmdifferenzierung
- unterschiedlichen Alarmtönen und LED-Anzeigen bei Rauch- und CO Alarm
- inkl. 2 x Alkaline AA-Batterien / auswechselbar

Technische Daten:
- lautstarker Alarmgeber  85 dB Alarm
- Batteriewechselsignal für 30 Tage
- Stummschaltung für Rauchmelder 15 Minuten
- Stummschaltung für CO Melder 4 Minuten
- verriegelbares Batteriefach inkl. Sperrstift
- zertifiziert als Rauchmelder nach EN 14604:2005
- zertifiziert als Kohlenmonoxidmelder nach EN 50291-1 und EN 50291-2
- Produktlebensdauer 7 Jahre
- 7 Jahre Herstellergarantie

SC 05 AE-DER

Downloads

Produktdatenblatt

S/200-C 230 V

Der 230 V Kohlenmonoxidmelder detektiert zuverlässig bereits geringe Mengen an CO und warnt frühzeitig vor gefährlichen CO-Konzentrationen in der Luft. Der Melder ist für die Verwendung in Wohnhäusern geeignet und ist mit einem Digitaldisplay zur Anzeige der CO-Konzentration ausgestattet.

Leistungsmerkmale:
- Digitaldisplay zur Anzeige der CO-Konzentration
- Betriebs-, Fehler- und Alarmanzeige (grün, gelb, rot)
- lautstarker Alarmgeber 85 dB-A
- TEST-Taste / Stummschaltung

Technische Daten:
- Stromversorgung: 230 V AC / 50 Hz
- Leistungsaufnahme max. 6 VA
- Relaisausgang, potentialfreier Wechselkontakt 5 A / 230 V AC
- 12 V DC Ausgang, geschaltet bei Alarm, max. 200 mA
- zwei Schaltausgänge (für externe Signalgeber/Geräte oder zur Ansteuerung einer Alarmanlage)
- Abmessungen: 140 x 125 x 42 mm
- EN 50291
- EN 60335-1
- 2 Jahre Garantie

S/200-C 230 V

Downloads

Produktdatenblatt

S/200-P-12 V

Der 12 V Gasmelder detektiert zuverlässig Methan, Butan und Propan. Er ist besonders geeignet für die Verwendung in Wohnhäusern, Wohnwagen und Wohnmobilen. Der Gasmelder kann auch an ein Gefahrnmeldesystem oder eine Alarmanlage angeschlossen werden. Die 12 V Spannugsversorgungung erfolgt dann aus der der Zentrale. Zum Anschluss externer Signalgeber oder zur Ansteuerung eines Alarmsystems hat der Gasmelder zwei Schaltausgänge.

Leistungsmerkmale:
- Betriebs-, Fehler- und Alarmanzeige (grün, gelb, rot)
- lautstarker Alarmgeber 85 dB-A
- zwei Schaltausgänge
- Relaisausgang, potentialfreier Wechselkontakt 5 A / 230 V AC

Technische Daten:
- Stromversorgung: 12 V DC
- Stromaufnahme: max.130mA
- Ansprechschwellen:
      Methan (Stadtgas, Erdgas) 0,4000 Vol.%
      Butan (Flüssiggas) 0,2050 Vol. %;
      Propan (Flüssiggas) 0,2400 Vol. %
- 12 V DC Ausgang, geschaltet bei Alarm, max. 200 mA
- Abmessungen: 140 x 125 x 42 mm
- EN 50194-1:2009
- 2 Jahre Garantie

S/200-P-12 V

Downloads

Produktdatenblatt

BL220F

Der Funk-Abluft-Sicherheitsschalter inklusive Funk-Magnetkontakt verhindert die Verwendung der Dunstabzugshaube bei geschlossenem Fenster. Dadurch kann kein Unterdruck im Raum entstehen wodurch gefährliche Gase aus einer Feuerstelle zurück in den Wohnraum gezogen werden können. Die Signalübertragung des Sicherheitsschalters erfolgt über eine gesicherte Funkübertragung, die nicht durch andere Sender beeinflusst bzw. gestört werden kann.

Leistungsmerkmale:
- sicherer Funkübertragung
- anschlussfertige Sender und Empfänger
- Selbstdiagnose-Funktion
- inkl. Montagematerial und Batterien

Technische Daten:
- Stromversorgung: 230V / 50 Hz
- Leistungsaufnahme: 3 W
- Schaltleistung bis 1150 W (5A)
- Umstecksicherung
- Abmessung: 35 x 65 x 75 mm
- DIBt Zulassungs-Nr. Z-85.2-5
- 2 Jahre Garantie

BL220F

Downloads

Produktdatenblatt